TEAM

Das "Kinderhaus St. Michael - Einrichtung für Kinder und Jugendliche" ist die zukunftsorientierte, stadtteilbezogene, katholische Einrichtung der (teil-) stationären Kinder- und Jugendhilfe in Wuppertal und Umgebung mit exklusiv dezentralem Angebot. Seit über 130 Jahren bieten wir auf der Basis christlich-katholischer Werte Kindern und Jugendlichen eine Heimat auf Zeit, die aufgrund von Problemen mit den Eltern bzw. der/dem Erziehungsberechtigten nicht mehr in ihrem bisherigen Umfeld leben können oder sollen.

Der zentrale Sitz von Leitung und Verwaltung befindet sich in der Uellendahler Straße 277, direkt neben dem historischen Stammsitz des "Waisenhauses an der Mirke". Seit dem Jahre 1999 betreibt das Kinderhaus St. Michael mehrere dezentral gelegene Wohnhäuser bzw. Wohnungen in verschiedenen Stadtteilen Wuppertals.

Die Arbeit unserer qualifizierten Diplom-Sozialpädagog/innen, Heilpädagoginnen und Erzieher/innen zeichnet sich durch eine zeitgemäße Pädagogik aus, die durch christliche Werte und eine wertschätzende Haltung geprägt ist. Dabei verstehen wir uns als Partner in der Zusammenarbeit mit den Kindern und Jugendlichen, den Eltern/Erziehungsberechtigten, dem Bezirkssozialdienst/Jugendamt und anderen Institutionen. Weitere Informationen über den organisatorischen Aufbau entnehmen Sie bitte dem Organisationsplan der Stiftung.

Das Kinderhaus St. Michael ist Mitglied in Bundesverband Katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfe e.V. (BvkE) und im Deutschen Caritasverband. Der Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln unterstützt das Kinderhaus St. Michael als Spitzenverband.

Die Einrichtung "Kinderhaus St. Michael" wird geleitet von Herrn Reiner Massow, Dipl.-Soz.Päd./ Sozialwirt (MA). Herr Massow wird vertreten von Frau Martina Meyer, Dipl.-Heilpädagogin/Kinder- und Jugendtherapeutin, die gleichzeitig auch die Erziehungsleiterin und Bereichsleiterin stationäre Hilfen ist. Frau Martina Poell, Heilpädagogin, leitet den Bereich teilstationäre Hilfen.

 

Konzepte und Leistungsangebote

Auf dieser Basis bietet das Kinderhaus St. Michael spezifische Konzepte mit entsprechenden Leistungsangeboten:

Regelangebot

Regelangebot

Zusammenleben auf Zeit

Intensivbetreuung

Intensivbetreuung

Intensivpädagogisches Angebot

Elternarbeit

Elternarbeit

Interne (Führungs-) Prozesse und Kommunikation

Tiergestützte Pädagogik

Tiergestützte Pädagogik

Hier fehlt noch der Tecxt

Qualitätsentwicklung

Qualitätsentwicklung

'Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden."

Wohngruppen

Wohngruppen

Optimale Infrastruktur, gut erreichbar

Wohngemeinschaft Varresbeck

Wohngemeinschaft Varresbeck

Für junge (geflüchtete) Frauen

Tagesgruppen

Tagesgruppen

Heilpädagogische Tagesgruppen "Dschungel" und "Burg"

Soziale Gruppe ViV

Soziale Gruppe ViV

"Verlässlich in Varresbeck"

 Sozialpädagogische Lebensgemeinschaft

Sozialpädagogische Lebensgemeinschaft

SPL gemäß §34 SGB VIII

Kontakt

Kontakt

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen, oder rufen Sie einfach an!

Spenden und fördern

Spenden und fördern

Hilfe für bestmögliche Betreuung