Informationen für

Verlässliche Gruppe

Die "Verlässliche Gruppe in der Varresbeck" ist ein Kooperationsprojekt des Kinderhauses St. Michael (Tagesgruppen Dschungel & Burg), dem Haus der offenen Tür (HOT) der Kirchengemeinde St. Bonifatius und dem Jugendamt (BSD1) der Stadt Wuppertal.

Die Verlässliche Gruppe wendet sich an Kinder mit erhöhtem Förderbedarf, die die intensive Betreuung einer Tagesgruppe nicht (mehr) benötigen, jedoch eine intensivere Betreuung brauchen als die, die offene Jugendarbeit bieten kann, oder die noch keinen Platz in einer Tagesgruppe erhalten können. Das Kooperations- projekt "Verlässliche Gruppe in der Varresbeck" deckt die drei Stadtteile Varresbeck, Sonnborn und Zoo ab, in denen insgesamt ca. 2000 Kinder und Jugendliche leben.

Zum Vergrößern anklicken. Die Arbeit der Verlässlichen Gruppe besteht zum einen aus dem "Coaching" der Kinder in der Gruppe mit dem Ziel der Stärkung ihrer sozialen und schulischen Kompetenzen (Selbständigkeit, Unabhängigkeit, Selbstwertgefühl, Eigenverantwortung). Gleichzeitig erfolgt ein Coaching der Eltern, um deren Erziehungskompetenzen zu erhöhen (siehe auch "Elternarbeit" unter Tagesgruppen).

Die Gruppe ist für acht Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren ausgelegt.